Unsere aktuellen Lehrgangsangebote zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Für weitere Informationen finden Sie unterhalb der Übersicht ein Info-Blatt sowie das  Anmeldeformular zu den Lehrgängen. 

Für den Bereich der Fortbildung im Wirtschaftsbereich Handwerk kommt der Meisterausbildung große Bedeutung zu. Er ist Garant für eine erfolgreiche Existenzgründung sowie das langfristige Bestehen von Handwerksunternehmen am Markt. Die Lehrgangsangebote der Meisterschule in Marburg umfassen die branchenübergreifenden Teile 3 und 4 der Meisterprüfung sowie zusätzlich Lehrgangsangebote für die Teile 1 und 2 der Berufsfelder Friseur/in, Kfz-Technik, Maler- und Lackiererhandwerk sowie Elektrotechnik. Insgesamt werden jährlich 24 Meisterkurse als berufsbegleitende Teilzeitlehrgänge oder als Vollzeitkurse vor Ort angeboten.

Die Kreishandwerkerschaft Marburg bietet regelmäßig den branchenübergreifenden Meisterkurs Teil 3 (betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse) in den Varianten Vollzeitkurs und Teilzeitlehrgang an. Dieser Kurs kann auch als Fortbildungslehrgang mit  Abschluss "Fachkaufmann/frau" besucht werden. 

Teilnehmer sollten sich unbedingt im Vorfeld einer Anmeldung zur Meisterprüfung über die Fördermöglichkeiten informieren. Einen guten Überblick liefert das Faltblatt des Bundesbildungsministeriums für Forschung und Bildung "Vom Meister- zum Aufstiegs-BAföG" .

Ansprechpartner für die Förderung im Rahmen des sog. Meister-BAföGs ist das Studentenwerk Marburg (Tel. 06421-2960, Mail info@studentenwerk-marburg.de).

Das aktuelle Schulungsangebot der Kreishandwerkerschaft Marburg finden Sie nachfolgend:

LEHRGANGSBEZEICHNUNG BEGINN ENDE
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 19.06.2017 - 21.07.2017
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT 31.07.2017 - 18.08.2017
Meisterkurs Teil 3 - TEILZEIT 18.08.2017 - 09.12.2017
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 23.10.2017 - 24.11.2017
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT 27.11.2017 - 15.12.2017
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 22.01.2018 - 23.02.2018
Meisterkurs Teil 3 - TEILZEIT 23.02.2018 - 07.07.2018
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT 26.02.2018 - 16.03.2018
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 25.06.2018 - 27.07.2018
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT 30.07.2018 - 17.08.2018
Meisterkurs Teil 3 - TEILZEIT 17.08.2018 - 08.12.2018
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 22.10.2018 - 23.11.2018
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT 26.11.2018 - 14.12.2018
Meisterkurs Teil 3 - VOLLZEIT 21.01.2019 - 22.02.2019
Ausbildung der Ausbilder / Meisterkurs Teil 4 VOLLZEIT XX.02.2017 - XX.03.2017
Meisterkurs Teil 3 - TEILZEIT 22.02.2019 - 06.07.2019

Meistervorbereitungskurs Teil 3 oder Fachkaufmann/frau

Dieser Lehrgang bereitet berufsübergreifend auf den kaufmännischen Teil der Meisterprüfung im Handwerk vor. Er ist auch ein Fortbildungslehrgang für alle, die in kompakter Form praxisbezogenes kaufmännisches Wissen erwerben und durch eine Fortbildungsprüfung nachweisen wollen. Besonders für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Bereich der kaufmännischen Verwaltung und Betriebsführung geeignet.

INFO-BLATT: Weitere Infos

ANMELDUNG : Anmelde-Formular
(bitte ausdrucken und unterschrieben einreichen)

Ausbildung der Ausbilder / Meistervorbereitungskurs Teil 4

Angebot in Kooperation mit der BBZ Berufsbildungszentrum GmbH.

Seit 2009 ist eine novellierte Ausbilder-Eignungsverordnung in Kraft. Das Kompetenzprofil von Ausbildern und Ausbilderinnen wird darin vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in vier Handlungsfeldern beschrieben, die sich am Ablauf der Ausbildung orientieren.

Hinweis: Dieses Lehrgangsangebot ist verkürzt und eignet sich für Teilnehmer, die bereits Erfahrungen im betrieblichen Ausbildungsgeschehen haben. Für Teilnehmer ohne Vorerfahrung empfehlen wir den etwas längeren Lehrgang mit 112 Unterrichtsstunden.

Inhalte: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen, Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken, Ausbildung durchführen, Ausbildung abschließen. Die Prüfung erfolgt in der Regel im Anschluss an den Lehrgang. Teilnahmebedingungen unter "weitere Infos".

Ihre Anmeldung kann gemeinsam mit der Anmeldung zum Vorbereitungskurs für Teil 3 bei der Kreishandwerkerschaft Marburg, Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg eingereicht werden.

INFO-BLATT: Weitere Infos

ANMELDUNG: Anmelde-Formular

Weitere Schulungsangebote in Marburg (so z.B. der Teilzeitlehrgang für Teil 4 der Meisterprüfung finden Sie beim Berufsbildungszentrum BBZ Marburg gGmbH.

Folgende fachbezogene Vorbereitungslehrgänge auf die Teile 1 und 2 der Meisterprüfung bietet ebenfalls die Meisterschule des BBZ Marburg an: Friseur, Kfz (Kraftfahrzeugtechnik), Sanitär Heizung Klima-Technik (Installateur und Heizungsbauer), Maler und Lackierer, Elekrotechnik.